Aufhören, wenn’s am Schönsten ist – Ratsgruppe BUNT löst sich auf

Aufhören, wenn’s am Schönsten ist – Ratsgruppe BUNT löst sich auf Thomas Hegenbarth wechselt zur SPD-Fraktion Lisa Gerlach bleibt bunt und unabhängig   Nach fünf Jahren gemeinsamer erfolgreicher Ratspolitik löst sich BUNT als Ratsgruppe, bestehend aus Lisa Hanna Gerlach und Thomas Hegenbarth, auf. Beide kandidierten bei der letzten Kölner Kommunalwahl für die „Piraten“ und wurden …

Continue reading

Schwindende Kulturräume in Köln

Um gemeinsam nachhaltig Zukunft zu gestalten, braucht es engagierte, kreative Menschen ebenso wie freie und sichere Schutz- und Entwicklungsräume. Leider verschwinden diese zunehmend. Eine der Hauptursachen ist die zunehmende Gentrifizierung gerade der Viertel, die zu kullturellen Hotspots geworden sind. Aktuell kann man in Köln schon fast von einem Sterben in der sogenannten Subkultur sprechen. Gleich …

Continue reading

Am 23. Juni Fahrscheinlos im ganzen VRS Gebiet! 

Am 23. Juni Fahrscheinlos im ganzen VRS Gebiet! Wie wir gerade aus der Zwecksverbandversammlung des VRS erfahren haben, wird der 23. Juni 2019 nicht nur in Köln ein Fahrscheinloser Tag sein. Damit wird es im gesamten VRS Gebiet, also von der Eifel bis ins Bergische Land und von Bonn bis Langenfeld, die Möglichkeit geben, den …

Continue reading

11 April: Crypto-Party der Ratsgruppe BUNT im Rat der Stadt Köln

Einladung zur Crypto-Party der Ratsgruppe BUNT im Rat der Stadt Köln: Alle haben etwas zu verbergen! Darum freuen wir uns über einen Blickdichten Briefumschlag und veranstalten im Kölner Rathaus eine Crypto-Party. Eine Crypto-Party bezeichnet ein Treffen, das zum Ziel hat, sich gegenseitig grundlegende Verschlüsselungs- und Verschleierungstechniken beizubringen. Am Donnerstag, dem 11. April 2019, zeigen wir …

Continue reading

Sicherheitsrisiko: Innenminister Herbert Reul, bitte vom Rosenmontagszug fernbleiben!

Seit bekannt geworden ist, dass der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul beabsichtigt, am Rosenmontag auf dem Wagen der Roten Funken mitzufahren, hagelt es Kritik. Insbesondere provoziert seine Teilnahme Erwachsene und Jugendliche, die sich seit Monaten für den Klimaschutz und gegen Umweltzerstörung, z. B. durch den Kohleabbau, einsetzen. Viele Klimaschützer*innen möchten die aus ihrer Sicht überflüssige Provokation …

Continue reading

Videoblog Thomas Hegenbarth vom 21.02.2019

Aus dem Theater am Rathausplatz: Inhalte und wechselnde Mehrheiten – Videoblog Thomas Hegenbarth vom 21.02.2019   Beim grünen Pfeil rede ich natürlich von denen für Radfahrer… ansonsten wie immer alle Infos im Detail hier https://www.bunt-koeln.de/anfragen-antraege/. Bei den Knetgummifiguren gibt es natürlich keine Ähnlichkeiten mit handelnden Personen öhm… Hier der Link zum Video.

Zweiter Fahrscheinloser Tag kommt wahrscheinlich am 23. Juni 2019

Verkehrsausschuss stimmt BUNTer Ratsinitiative zu Der heutige Verkehrsausschuss stimmte unserer Ratsinitiative „Fahrscheinloser Tag auch 2019“ zu. Damit können sich die Kölnerinnen und Kölner 2019 auf den zweiten fahrscheinlosen Aktionstag freuen. Am 3. Juni 2018 hatte der erste „fahrscheinlose Tag“ in Köln stattgefunden. Der Aktionstag wurde gut angenommen und viele Kölner*innen und Kölner nutzten die Busse …

Continue reading

Der BUNTe Jahresrückblick 2018

Was wir im Rat 2018 bewirkt haben: Der BUNTe Jahresrückblick Liebe Freundinnen, Freunde, Unterstützerinnen und Unterstützer!  Fahrscheinloser Tag, Hambacher Forst, Umweltschutz, freies und sicheres Internet, autofreie Tage, Freiheit, soziale Sicherheit, digitale Bildung und Humanität waren die Themen, die unsere Politik im Rat der Stadt Köln 2018 bestimmt haben. Traditionell und nun im 4. Jahr fassen …

Continue reading

Ratsgruppe BUNT warnt: Bundesweiter Hackerangriff betrifft uns auch in Köln!

Beim bundesweiten Skandal um die gehackten sensiblen Daten von Politker*innen, Journalist*innen und Künstler*innen wurden laut WDR-Bericht auch persönliche Daten von Politiker*innen aus NRW online gestellt. Neben dem Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) und seinem Stellvertreter Dr. Joachim Stamp (FDP) stehen auch Oppositionspolitiker wie Arndt Klocke (Grüne) aus Köln auf der Liste der Betroffenen. Zurzeit kann noch …

Continue reading

BUNTER Erfolg: Stadtweiter autofreier Tag in Köln wird geprüft!

Im heutigen Verkehrsausschuss hat die Stadtverwaltung in einer mündlichen Stellungnahme durch die Verkehrsdezernentin Frau Blome angekündigt, unser Anliegen, in Köln einen oder mehrere großräumige autofreie Tage einzuführen, zu prüfen. Die Ergebnisse werden uns im Frühjahr nächsten Jahres vorgelegt, sodass ein erster autofreier Tag in Köln vielleicht schon 2019 realisiert werden kann. In Köln gibt es …

Continue reading